Am vierten eines Monats war ich noch nie 5 Euro über meinen Internet-Freistunden. Verdammt, heute ist es soweit. Deshalb in den nächsten 6 Tagen (in Worten: sechs) hier alles auf Sparflamme. Dann, am 11. und 12. kommt das große und – bis nach dem Abitur, also über ein halbes Jahr – vorerst letzte Redesign.

Ab dem 13. September will ich dann mit der heißen Abiturvorbereitungsphase (sehr geiles Wort) beginnen. Wär schön, wenn mich jemand dran erinnert :)

Trotzdem geht es hier natürlich weiter, aber sicherlich nicht mehr in Sommerferienausmaßen von 4, 5 Einträge am Tag.

17 Gedanken zu “Abgeleint

  1. Also Eric, 5 Euro sind doch nicht die Welt. Manche verrauchen das Geld an einem Tag!
    A propos Abivorbereitung: wie sieht die denn genau aus? Wenn du noch was dazu brauchst, kannst de dich ja melden.

  2. Prinzipiell hast du ja auch recht, aber ich bin nicht wirklich wild darauf 175 bis 200% von meinen normalen Internet-Gebühren zu zahlen, auch wenn die Ferien ausnahmsweise extrem günstig waren :)

    Zum Abitur: Wenn ich Fragen habe melde ich mich bei dir.

  3. Ich melde mich völlig erschöpft aus meinem Wochenende als Betreuer mit der Jugendfeuerwehr zurück. Zwar war es sehr anstrengend und stressig, aber es war mal wieder sehr sehr schön.

    Für die Reduzierung der Beiträge hab ich natürlich Verständnis und wünsche dir viel Ausdauer und Erfolg beim Abi 2005. Wenn du Fragen hast, kannst du dich sicher auch an uns (Michael, Christian, Laura, Oli, mich,….) wenden.

    Ich denke, dass auch wir bald net mehr so viel Zeit für Kommentare haben… man hat ja gesehen, wie es mit Michael im Semester war…. man wird sehen… jede freie Minute verwenden um das Weblock zu checken *g*…

    BTW: Wollen wir mal wieder was unternehmen? Vielleicht am Wochenende weggehen? Oder…(falls euch das nicht zu weit ist, würde ich einen Spieleabend (Munchkin oder andere) bei mir vorschlagen. Meldet euch einfach mal.

  4. Bin dabei! Es schwebt ja noch immer mein Vorschlag in der Luft, dass wir mal das Rumpelfass in Limbach besuchen.
    Überlegts Euch mal.
    nu dann bis denn

  5. @Markus: Michael hatte aber auch viel… außeruniversitäre… Dinge zu tun. :)

    Zum Thema Spieleabend/Treffen: Wenn was fest steht dann kann ich bestimmt mitkommen…

  6. Ich hab eben kapiert, warum der Artikel »Abgeleint« heißt! Manchmal bin ich schwer von Begriff…

  7. @Laura: Nein, das ist Allgemein und bedeutet »außerhalb der Uni«, wenn du das auf dich beziehst: Bitte.

    @Michael: Ja, es ist schon sehr schwer, ich habs zuerst auch net verstanden ;)

  8. Stimmt… das Rumpelfass wär auch noch so ne Sache….

    Ich bitte mal Michael und Laura zu der Spielegeschichte noch Stellung zu nehmen..

  9. Ich fänd Spieleabend ganz super! Vor allem Munchkin! Laura hat auch schon gesagt, dass sie das gut findet. Wir bitten den Eric mal zu sagen, wann er möchte. Ich selber kann Freitag, Samstag und Sonntag Abend. Laura hat soweit ich weiß nicht das ganze WE Zeit.

  10. Also Freitag wär bei mir am besten, denn Samstag kommen meine Eltern aus dem Urlaub und dann ist das nicht mehr so gut. Wie passt euch Freitag Abend so um 19.00 oder 20.00?

    Anfahrtsplan gibts dann per Mail.

  11. @Markus:«Ich bitte mal Michael und Laura zu der Spielegeschichte noch Stellung zu nehmen..« Ich weiß ja nicht, aber ist das nicht etwas… salopp formuliert ;)
    Also Spieleabend: Freitag muss ich glaube ich arbeiten. Vielleicht auch nicht… ich bin verwirrt… und zerstreut… Mist…

  12. Also für mich ist definitiv Freitag Abend im Plan. Von mir aus schon um 20.00 wie ich gedacht hatte… Michael kann ja nachkommen.

    Bitte meldet euch, wer kommt…. Munchkin und was ihr sonst noch spielen wollt, bitte mitbringen, da ich selbst nicht viele Spiele hab, bzw. diese erst suchen müsste.

    Anfahrtsplan mach ich dann per e-Mail in den nächsten Tagen.

Keine Kommentare möglich