Die Webkrauts lassen euch dieses Jahr mehr Zeit für die Familie. Der Adventskalender wird dieses Jahr nämlich kurz gehalten und das ist gut so. Ab 1. Dezember gibt es also wieder Tipps und Tricks rund um das Design von Webseiten, Barrierefreiheit, technischen Schnickschnack und so weiter, und so weiter.

Kurzum: Als Redakteur weiß ich, dass da guter Stoff dabei ist, also schaut es euch an! Die Banner gibt’s irgendwann in den nächsten Stunden auch öffentlich. Einfach Webkrauts.de beobachten oder, noch besser, den Feed abonnieren.

PS: In Österreich müsste es korrekterweise Adventkalender heißen, also ohne s. Warum? Fugenlaute haben sich noch nicht bis hierher rumgesprochen! ;)

Ein Gedanke zu “Lust auf’n Quickie?

  1. Yo, Eric!

    Gut, dass du das mit den Fugenlauten erwähnt hast, sonst hätte ich mich ab dem Advent’S‘kalender nicht mehr ausgekannt.

    Ist doch auch leichter ohne dem ‘s’, oder? Ein Laut weniger, um den man sich kümmern muss.

    Grüße aus Öst’reich!
    Stefan

Keine Kommentare möglich