Wie man sieht habe ich das Layout der Website »geringfügig« verändert.

Nun ist sie optimiert auf mehr Text und ein klareres Layout. Die Trennung von Objekten erfolgt hauptsächlich durch Weißraum, anstatt durch Linien.

Außerdem hat »Erics Weblog« endlich ein Logo. Ich finds ganz OK, aber das Umgehen mit nem Grafikprogramm muss ich noch lernen.

Kommentare sind – wie immer – gern gesehen.

Ach ja: Das Umstellen hat ca. 3 Stunden gedauert. Das Layout zu erstellen wesentlich länger. Das lag vor allem am Internet Explorer. Ihr müsst deshalb auch auf ein Feature verzichten. Schade.

9 Gedanken zu “Redesigned

  1. Welches denn?
    Aber sonst finde ich das Redesign gelungen.
    Obwohl ich finde:
    Der Vorschau-Button ohne Submit-Button war net so es wahre. Aber mit hätte man ihn lassen können…

  2. Es geht nur entweder Preview oder Submit, Ist ja keine Eierlegende Wollmilchsau hier :)

    Die Kommentare wäre per Tabulator-Navigation erreichbar gewesen, ich stell’ in den nächsten Tagen mal ein Beispiel online.

  3. Also, ich hab festgestellt: Kommentieren während der Umstellung des Layouts geht nicht. Deshalb hier nochmal mein Kommentar: Ich finde das Redesign ganz hervorragend. Da haste dir meine Kritik wohl doch zum Herzen genommen! ;) Respekt Thumbs up

  4. Fasst das bitte nicht als Zerrer auf aber:
    @ Eric: Wolltest Du nicht die letztkommentierten Beiträge anzeigen und nicht die letzten Kommentare?

  5. @Oliver:
    1. Ich möchte aber nicht, dass das geht. Außerdem müsste ich dann noch tiefer im Code wühlen. Und das geht bestimmt schief…
    2. Die Anleitung und die Regeln werden morgen Mittag nachgereicht.
    3. Wenn ich es könnte würde ich es tun.

    Also: Alles Schritt-für-Schritt!

Keine Kommentare möglich