Nein, ich bin nicht dem örtlichen Turnverein beigetreten sondern muss eine Meldung ganz anderer art machen:

Diese Website validiert nicht mehr XHTML 1.1.

Sie ist »nur noch« XHTML 1.0 Strict valide.

Warum? Weil es der richtige Weg ist: XHTML 1.1 soll mit application/xhtml+xml als Medium-Typ gesendet werden. Der Internet-Explorer erkennt dieses jedoch nicht (Grund 1) und ich habe die sogenannte Content-Neogation nicht hinbekommen (Grund 2). Wobei ich Content-Neogation (Mehr bei Anne van Kesteren) grundsätzlich nicht als richtigen Weg erachte um Browser auszutricksen, da kann ich gleich XHTML 1.0 Strict schreiben. Mache ich jetzt auch.