yatil.net
EN

Wenn Microsoft nur wollte...

könnten sie Standards in ihren Browser integrieren, so Tristan Nitot, der Präsident von Mozilla Europe. Aber Microsoft will gar keine Standards unterstützen:

We could change the CSS support and many other standards elements within the browser rendering platform. But in doing so, we would also potentially break a lot of things. Quelle: Aussage eines Microsoft-Vorsitzenden

Das ganze hat Eric Meyer in seinem Weblog-Eintrag noch einmal aufgegriffen.

Ist schon eine Schweinerei, zu behaupten, dass man falsch gecodete Webseiten kaputt macht, wenn man den Browser updatet.

← Home