yatil.net
EN snooker

SWC ’04: O’Sullivan Weltmeister

O'Sullivan mit Pokal Ronnie O’Sullivan hat das Finale der WM in Sheffield gewonnen. Glückwunsch. Er bezwang einen sehr gut spielenden Graeme Dott mit 18:8. Sein Ziel 20 Centuries zu schaffen hat er allerdings verfehlt. Die Letzte Session hat gerade einmal knapp 35 Minuten gedauert.

Mehr auf faz.de: Eine Wanderung zwischen Genie und Wahnsinn.

← Home