yatil.net
EN

Bye bye, Kurt!

21:49
Albrecht pfeift ab. Ein verdienter 3:1-Erfolg von Hannover 96. In Kaisreslautern dürfte die Position von Kurt Jara nun noch stärker gefährdet sein. Quelle: ARD-Liveticker vom 10. Spieltag (26.10.2004)

Ich glaube, dass Jara nun gehen muss. Mit dieser Mannschaft sollte es möglich sein im Mittelfeld mitzuspielen. Jara konnte die Stärken der Mannschaft nicht kanalisieren, er fand keine Philosophie um die Mannschaft zu einen. Schade.

Nachtrag:

René C. Jäggi reagierte gelassen auf die entsprechenden Nachfragen der Journalisten: »Ich habe Kurt Jara gesagt, dass er am Sonntag auf jeden Fall mein Trainer und der Trainer des 1. FC Kaiserslautern ist und dass wir einen Sieg gegen Bielefeld brauchen. Ich glaube der Wille, das Spiel zu gestalten und Punkte zu holen, war ersichtlich.« Quelle: FCK-Website

Mal schauen, wie es am Montag aussieht…

← Home