yatil.net
EN school politics

UN-Reform - Eine Vision

Nehmen Sie stellung zur geplanten UN-Reform. Wie sollten die wichtigen Punkte Ihrer Meinung nach geregelt werden?
aus: Kursarbeit, 13 Sozialkunde-Lk, 25.11.2003

Meine Antwort auf diese Frage

Die geplante Reform der UN kann nur begrüßt werden. Vor allem die Forderungen Frankreichs, also das Erweitern des Sicherheitsrats und die Umstellung bestimmter Arbeitsweisen sowie die Herstellung von mehr, sind sicherlich Schritte in die richtige Richtung. Meiner Meinung nach ist es Wichtig die UNO demokratisch aufzubauen. Jeder Kontinent benötigt dazu eine eigene politische Struktur, die der der EU ähnlich ist. Jedes Land wählt dann Parlamentarier in das Gremium des Kontinents.

Die Abstimmungsergebnisse dieser Gremien können dann in der UNO als Leitlinien eingebracht werden. Das Vetorecht müsste abgeschafft werden, um handlungsfähig zu bleiben. Stattdessen sollte eine Dreiviertel-Mehrheit, bei Angriffshandlungen, und eine absolute Mehrheit bei anderen Entscheidungen gelten.

Wichtig ist auch, dass die UN flexibler wird und auch mal Sanktionen gegen »die Großen« verhängt, wenn diese gegen die UN-Charta verstoßen. Solange das Vetorecht gilt müssen die fünf Veto-Mächte (Frankreich, Großbritannien, USA, Russland und China) aber keine Angst davor haben.

← Home